Roland Imhof wird Co-Leiter der Abteilung Hochbau

Am 1. Juli 2022 übernimmt Roland Imhof die Co-Leitung der Abteilung Hochbau innerhalb der Dienststelle Städtebau & Architektur des Bau- und Verkehrsdepartements. Die Abteilung Hochbau realisiert und plant Neu- und Umbauprojekte im Auftrag des Kantons Basel-Stadt und übernimmt dabei die Bauherrenvertretung.

Roland Imhof (1975) ist Architekt ETH/SIA und verfügt über einen Master in Betriebsführung. Ab dem 1. Juli wird er gemeinsam mit Willy Nützi die Abteilung Hochbau des Bau- und Verkehrsdepartements leiten. Derzeit leitet Roland Imhof als Stadtarchitekt der Stadtgemeinde Brig-Glis die Abteilung Bau und Planung und ist unter anderem für alle grösseren Neubau- und Umbauprojekten der Stadtgemeinde verantwortlich. Vor seiner mittlerweile über 10-jährigen Tätigkeit als Stadtarchitekt war er in verschiedenen Architekturbüros in Bern und Basel tätig. Der gebürtige Walliser ist nicht nur durch seine berufliche Laufbahn mit Basel verbunden, sondern auch durch einen Teil seiner Familie.

Mit seinem breiten architektonischen Fachwissen, seiner grossen Erfahrung in der Planung und Realisierung von Hochbauprojekten, in der Durchführung und Jurierung von Wettbewerbsverfahren und im Bereich des nachhaltigen Bauens bringt Roland Imhof die besten Voraussetzungen für die Co-Leitung der Abteilung Hochbau mit.

verwandte Artikel

Bleiben Sie verbunden

164FollowersFolgen
16AbonnentenAbonnieren
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img
- Werbung -spot_img

Neueste Artikel